Über Uns


2004 Bau des Talschaftsmuseums und des Hauses der Natur

2005 Bau der Außenanlagen und Eröffnung des Besucherzentrums

2005  Bewerbungsfilm Talschaftsmuseum – Haus der Natur

2006 Beginn von Führungen im Kraftwerk Pack

2007 Beginn Bau des Natur- und Kulturlehrpfades Pack – Stausee

2008 Weiterbau des Naturlehrpfades bis zum Blockwirt

2009-10 Ausbau bis Lippenpeter

2011-14 Ausbau bis Edelschrott

2015-2016 Neuer Talschaftsfilm wird erarbeitet

2016 -2017 Zusätzliche Exponate am Erlebnis-Lehrpfad und Haus der Natur.

2016 Herbst Wanderausstellung “ Der Wolf Kehrt zurück “ 25.601 Besucher ausgebucht bis 2017 . Ab Jänner 2017 neues Datenmaterial über  den Zuzug .

2016 Sonderausstellung – Auswilderung des Luchses in Österreich – eine Ausstellung des OÖ Jagdverbandes,Naturschutzbund und OÖ Landesreg. Ref.Naturschutz ( derzeit in den Schulen unterweg ! ) 

2017 Zusatzausstellung Waldereignisse – Baumerlebnisse : Vortrag von Herren Ewald Kattinger St.Johann o.H. -Ausstellungsstücke aus der Natursammlung “ Der Baum und seine Leiden „.

2016 Pflanzenauszeichnungstafel am Moorbirkenbruchwald am Westufer des Packer Stausee – Naturschutzgebiet

2017 Neuer Werbefolder und Film über das Erlebnisland – Lipizzanerheimat

2017 Neue Aussichts – Panoramakarte Lippenpeter

2017  Neue Greifvogelschaukasten Pack – Lehrpfad

2017 Neuer Mausbaumksten am Lehrpfad

2017 Neuer Gesteinskasten vom Holz zum Kohlebergbau – Mineralienfunde

2017  Neuer Schaukasten Insekten in ihren Baumhöhlen

Diese Tafel wurde vom Amt der Steiermärkischen Landesregierung FA.13 und der ARGE Naturerlebnisland gesponsert. 2016  vom BL.a.D. Arnold Heidtmann uns seinem Team aufgestellt. Die Sanierung des Moorbirkenbruchwald wurde unter der Leitung von BL.a.D. Arnold Heidtmann und seinem Team 2015 durchgeführt und aus Naturschutzmittel der Landesreg.Fa.13  gefördert.

2018  Umbau des Hauses der Natur und Neubau eines Kinderspielplatzes mit Kinder – Fischeinrichtung beim Lippenpeter.

moorbirkenbruchwald-pack-staender

 

 

 

Spenden und Bausteine


Bausteine mit Namenstafel für den Erwerb eines Exponates am Lehrpfad: 220.- EUR

Eintragung in die Patenschaftstafel vor dem Haus der Natur: 80.- EUR

Konto RAIKA Voitsberg:

IBAN: AT05 3848 7000 0002 8571

BIC: RZSTAT2G487